Zoom Tracking Pixel
Zum Inhalt springen

LSVA

Bezahlen Sie die Schweizer Straßensteuer ganz einfach mit der MSTS Tolls-Karte.

Überblick

Die Leistungsabhängige Schwerverkehrsabgabe (LSVA) ist eine Kfz-Steuer auf Frachtunternehmen in der Schweiz für Lastkraftwagen mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen.

Die Preise hängen vom Gesamtgewicht, der Emissionsklasse und den in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein gefahrenen Kilometern ab. Ausgestellte Identitätskarten müssen bei dem LKW bleiben. 

Lieferzeit: An der Grenze mit einer aktiven MSTS Tolls-Karte abholbar. 

Bestellung über: MyTolls.

Kaution: Nein.

Mögliche Rabatte: Nein.

Vertrag: Nein.

Bestellformular: Ja (an der Mautstation).

Sperrung: In MyTolls können nur MSTS Tolls-Karten gesperrt werden, nicht die LSVA-ID-Karte​. Bitte geben Sie diese Karte nicht an MSTS Tolls zurück.

Fahrzeugwechsel: Nein.

Gestohlen oder verloren: Neubestellung nicht möglich über MyTolls. Keine Extrakosten.

Defekt: Neubestellung nicht möglich über MyTolls.

Zusätzliche Informationen:

Der Fahrer muss am Terminal an der Grenze halten und die Fahrzeugdokumente vorlegen, den Kilometerstand und eine aktive MSTS Tolls-Karte. Die LSVA-ID-Karte ist fahrzeuggebunden. Am Ende jeder Strecke muss der Fahrer anhalten und erneut den Kilometerstand ausfüllen, damit die gefahrenen Kilometer und die betreffenden Kosten berechnet werden können.

Haben Sie Fragen?

Lesen Sie unsere FAQs.

Abdeckung

  • Schweiz

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bezahlung mit einer MSTS Tolls-Karte
  • Häufigkeit der Rechnungsstellung: Wöchentlich, nachträglich
  • Transaktionshäufigkeit: Täglich
  • MwSt.-Satz: 0 %

Andere Produktoptionen in dieser Region

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software